Was brauche ich?

Was brauch ich als FrauWas brauche ich als Mann

... als
Frau bzw. Mann?

Was brauche ich für meine Kinder

... für
meine Kinder?

Was brauche ich als Angehöriger

... als
Angehörige/r?

Was brauche ich in der Patschworksituation

... in der
Patchworkfamilie?

Unterstützungsangebot passend zur Phase

Damit es nicht zur Trennung/Scheidung kommt

Damit es nicht zur T/S kommt

Vor der Trennung/Scheidung

Vor

der T/S

Während der Trennung/Scheidung

Während
der T/S

Nach der Trennung/Scheidung

Nach
der T/S

 

Nach der Trennung/Scheidung

  • Beratung, um die Ursachen für weiterbestehende Konflikte herauszufinden und zu beenden.
  • Beratung/Therapie, um verbliebene Kränkungen, Verletzungen oder Schuldgefühle zu klären.
  • Trauerbegleitung, um Vertrautes loszulassen und sich kraftvoll Neuem zuwenden zu können.
  • Beratung bei Schwierigkeiten, für den besten Umgang mit Gericht und Jugendamt.
  • Individuelle Trennungs- oder Scheidungsrituale für mich, meine/n ExpartnerIn und unsere Kinder.
  • Unterstützung, um aktive Elternschaft zu leben, sowie Klärung meiner veränderten Rolle als Mutter/Vater.
  • Konkrete Vereinbarungen über eine Besuchsregelung, die für alle Beteiligten zufriedenstellend ist.
  • Unterstützung für meine Kinder, die unter den Auswirkungen von Trennung/Scheidung leiden.
  • Coaching bei der Suche nach einem Arbeitsplatz, der den neuen finanziellen Anforderungen entspricht.
  • Umfassende Stärkung, um unbelastet in eine neue Partnerschaft zu gehen.